Main

Arbeitstisch selbst gemacht

Dienstag, 18. September 2018

Irgendwie brauchte ich einen neuen Arbeitstisch/Schreibtisch…..
ich mochte den alten, aber er war doch irgendwie deutlich zu klein, besonders, wenn eine meiner Katzen sich noch unbedingt mit dazu legen wollte. Ich habe mir jetzt einfach einen selbst gemacht, der passt dann genau unters Fenster und ist groß genug um Computer, Nähmaschine und Katzen gleichzeitig zu beherbergen.

 

Ich habe den Schreibtisch (mein Mann durfte sägen :D) aus Hobeldielen gemacht, die gefielen mir gut und machten einen belastbaren Eindruck. Der Tisch ist nämlich 240cm breit und wird nur an den Seiten von Metallböcken aus´m Baumarkt gestützt, wollte ja nicht gleich einen Flitzebogen in der Mitte haben.

 

unfertig Arbeitstisch selbst gemacht

 

So sah der Rohbau dann aus. Um die Bretter ein wenig benutzt aussehen zu lassen, habe ich mir einen Lötkolben geschnappt, Heißluftfön und ein Stück Holz mit nageln drin, für die Wurmlöcher. Anschließend wurde wild drauf los gekokelt und gehackt und gekratzt….

 

 

unfertig1 Arbeitstisch selbst gemacht

 

Anschließend bin ich mit einer Lasur drüber, die Farbe heißt Patina und lässt das Holz schön vergrauen.

Dann hieß es warten, muss ja erst trocknen.

 

 

unfertig3 Arbeitstisch selbst gemacht

 

Am nächsten Tag habe ich Gips angerührt, nicht zu dick, kann ruhig etwas flüssiger sein. Der wird dann auf die Platte geschmiert und mit einem Spachtel wieder abgezogen, man sollte zügig arbeiten, wenn der erst fest wird, ist der Effekt ein ganz anderer, dann sieht es eher fleckig aus. Ich habe die Platte nämlich gleich komplett eingeschmiert und das war keine gute Idee, die eine Seite ist jetzt genau richtig und die andere auch ok, aber eben nicht ganz 😉

 

 

unfertig4 Arbeitstisch selbst gemacht

Die fleckige Variante, aber ist ja auch noch nicht fertig 😉

 

 

 

unfertig5 Arbeitstisch selbst gemacht

 

Damit das auch alles hält, habe ich nach dem Trocknen (dauert ja nicht lang) Hartwachsöl drüber gepinselt, geht einfach, hält super und macht das Weiß vom Gips etwas weicher.

Wieder trocknen lassen und dann noch ein wenig mit weißem Wachs drüber, nicht weil es nötig war, sondern weil ich es einfach noch ein wenig heller haben wollte.

 

 

 

 

Schreibtisch1 Arbeitstisch selbst gemacht

So sieht es jetzt nun aus…

Ein alter Futtertrog für Hühner ist ein hübscher, sowie nützlicher Blickfang an der Wand 

 

 

 

 

schreibtisch2 Arbeitstisch selbst gemacht

 

Das Schränkchen wurde kurzerhand von mir auf den Kopf gestellt und die Beine entfernt

 

 

 

 

Schreibtisch Arbeitstisch selbst gemacht

 

 

 

||||| 1 I Like It! |||||

Kommentar verfassen